Deutscher Multimediapreis

für Kinder und Jugendliche - MB21

WETTBEWERB > GEWINNER 2014 > GEWINNER (ARCHIV) > FESTIVALPROGRAMM 2009
Party
Ab 19 Uhr steigt die große Festival-Party. Die Berliner HipHopper Coehn & Foehrb geben für euch auf der Bühne alles. Außerdem legt für euch DJ Bad Comfort auf. Höhepunkt des Abends ist der Auftritt unseres Special Guests Konrad Küchenmeister. Live-Loop-Entertainment vom Feinsten! Die Bilder dazu mixt VJ Peteris.
Konrad Küchenmeister
Diskussion
Creative CommonsAb 13.30 Uhr diskutieren Medien-Experten mit euch über das Thema "Copyright & Copywrong - Stolperfalle Urheberrecht".
Ist das klassische Urheberrecht veraltet in Zeiten digitaler Kopiermöglichkeiten? Gibt es Alternativen mit klaren Nutzungsbedingungen für kreative Produkte? Sind wir nicht schon Teil eines verselbständigten Medien-Remixes?
Streitpunkte der Diskussion sind neue Vermarktungsstrategien für Künstler, Creative-Commons-Lizenzvereinbarungen, Kulturflatrates uvm.
Programm am Festivaltag, Samstag, 14. November
11 Uhr bis 23 Uhr

Festivalprogramm in der Scheune Dresden (www.scheune.org)

11 bis 16 Uhr

MB21-Lounge: Präsentation der Wettbewerbsbeiträge 2009, Präsentation von Multimediabeiträgen aus österreichischen, schweizerischen und ungarischen Jugendwettbewerben.

Basteln mit bausteln.de: Medienkünstler Philip Steffan stellt seine interaktiven Werke vor. Sei kreativ! Baustel die Maschinen, Roboter und Kunstwerken der Zukunft!

Twitter-Wand: Alle Festivalbesucher gestalten gemeinsam eine Kurznachrichten-Wand.

Multimediale Mitmach-Aktionen:
  • Multi-Touchtable
  • Foto-Schrei-Box
  • Machinima-Grußecke
  • Digitaler Zeichenautomat
  • Creative-Commons-Musik-Tankstelle
  • Digitaler Spielplatz
  • VJing (Workshop 15 bis 16 Uhr)
  • u.a.
Partnerstände: Netzcheckers, Lizzynet, GMK und ESO stellen sich vor.

Klickt auf das Bild und ladet den Festivalguide als PDF herunter!

MB21-Festivalguide

13.30 bis 15 Uhr
(im Saal)

Diskussion zum Thema Creative Commons: Medienexperten diskutieren mit euch über das Thema "Copyright & Copywrong - Stolperfalle Urheberrecht". Diskussionspunkte sind u.a. neue Vermarktungsstrategien für Künstler, Creative-Commons-Lizenzvereinbarungen und Kulturflatrates.

16 bis 18 Uhr (im Saal)

Preisverleihung des Deutschen Multimediapreises "MB21 – Mediale Bildwelten" in Anwesenheit von offiziellen Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Bildung.

19 bis 20 Uhr (im Saal)

Special Guest: Konrad Küchenmeister, einer der fesselndsten Künstler der derzeitigen Underground-Musikszene, bietet feinstes Live-Loop-Entertainment. Die Bilder dazu mixt VJ Peteris.

Ab 20 Uhr

Party mit Creative-Commons-DJ Bad Comfort und den HipHoppern Coehn & Foehrb.
Das war das MB21-Festival 2009

Vom 13. bis 15. November 2009 begrüßten wir diBeim MB21-Festival 2009e Nominierten der Ausschreibung des 11. Deutschen Multimediapreises "MB21 Mediale Bildwelten"  in Dresden. Die Preisverleihung erlebten die Kinder und Jugendlichen am Sonnabend, dem 14. November, auf dem MB21-Festival in der Scheune (Alaunstraße 36-40) in der Dresdner Neustadt. Insgesamt kamen 450 Kinder, Jugendliche, Pädagogen und Künstler.

Die Besucher des Festivals erwartete ein vielfältiges Programm mit Präsentationen der besten Wettbewerbsbeiträge, multimedialen Mitmach-aktionen, Medienkunstprojekten zum Entdecken und Ausprobieren und einer tollen Party – und das kostenlos!

Wir bedanken uns bei allen Festival-Besuchern und allen, die zum Erfolg des Festivals und des Wettbewerbs beigetragen haben.

2010 gibt es selbstverständlich wieder einen Wettbewerb und ein Festival! Genaueres erfahrt ihr rechtzeitig auf www.mb21.de!

Moderation
Marcus RichterModerator des Festivals ist der Berliner Multimediafreak und  Radiomoderator Marcus Richter aus Berlin (Radio Fritz, trackback). Er moderiert die Talkrunde und die Preisverleihung.
Das war das MB21-Festival 2009 (Fotos: Marie Scholz, Julian Kulasza und Philipp Baumgarten)
Auf dem MB21-Festival 2009Am digitalen SpielplatzBei der Scanmen-AktionIn der Foto-Schrei-BoxIn der Foto-Schrei-BoxDer Cross-Media-Tour-StandIn der Foto-Schrei-BoxBei der Pixelart-Aktion
Am CrossMedia-Tour-StandAm digitalen SpielplatzSchnappschüsse aus der Foto-Schrei-BoxBeim Anstecker-HerstellenSchnappschüsse aus der Foto-Schrei-BoxBeim Bausteln mit Philip SteffanAm veganen ImbissSchnappschüsse aus der Foto-Schrei-Box
Bei der Pixelart-AktionBeim DatenschutzbrettspielBeim PokenDie TV-WandAm digitalen ZeichenautomatenDie PokenDas DatenschutzbrettspielPer Handy ferngesteuertes Auto
Beim Ausprobieren des DatenschutzbrettspielsDas Zwischenergebnis der Scanmen-AktionSchnappschüsse aus der Foto-Schrei-BoxBei der DiskussionBei der DiskussionBei der DiskussionBei der DiskussionBei der Diskussion
Bei der DiskussionBei der DiskussionAn der Creative-Gaming-StationBeim BaustelnBeim Zeichnen in der Scribble-EckeSchnappschüsse aus der Foto-Schrei-BoxIn der Foto-Schrei-BoxAm digitalen Spielplatz
In der MB21-LoungeAm CrossMedia-Tour-StandIn der Foto-Schrei-BoxBei der Pixelart-AktionDie Besucher der PreisverleihungEhrengästeModerator Marcus Richter im Gespräch mit den Organisatoren Kirsten Mascher und Julian KulaszaBei der Preisverleihung
Bei der PreisverleihungBei der PreisverleihungBei der PreisverleihungBei der PreisverleihungBei der PreisverleihungBei der PreisverleihungBei der PreisverleihungBei der Preisverleihung
Bei der PreisverleihungBei der PreisverleihungBei der PreisverleihungBei der PreisverleihungSpecial Guest Konrad Küchenmeister auf der MB21-PartySpecial Guest Konrad Küchenmeister auf der MB21-PartySpecial Guest Konrad Küchenmeister auf der MB21-PartyAuf der MB21-Party
Der digitale ZeichenautomatDie Machinima-EckeAm ZeichentablettAm digitalen SpielplatzAm Multi-TouchtableDas handyferngesteuerte AutoDer digitale ZeichenautomatAm digitalen Spielplatz
Die 1. Festival-EtageDie Machinima-EckeAm digitalen SpielplatzBei der DiskussionDer Festivalort - die Scheune Die 1. Festival-EtageBei der PreisverleihungBei der Diskussion