News

Viel Zukunftsmusik beim Medienfestival 2018

Am 10. und 11. November ist es wieder so weit: Das Medienfestival öffnet in den Technischen Sammlungen Dresden seine Pforten für junge und alte Medienbegeisterte. Der 20. Deutsche Multimediapreis mb21 und das Medienfestival stehen in diesem Jahr unter dem Motto „Zukunftsmusik“. In der Historie des Deutschen Multimediapreises mb21 wurden zahlreiche Preisträger*innen ausgezeichnet, deren multimedialen Projekte zu ihrer Zeit noch...

Weiterlesen …

Die Zukunft im Blick!

Der Deutsche Multimediapreis mb21 startet in eine neue Runde und sucht bis zum 6. August 2018 Eure multimedialen Projekte. Die Liste möglicher Einreichungen ist lang: Von Websites, Blogs und VideoChannels über Games, Apps und Programme bis hin zu Installationen, interaktiven Performances und Coding-Projekten ist alles erlaubt, was mehrere Medien miteinander kombiniert. Einzige Einschränkung: Ihr dürft nicht älter als 25 Jahre sein - aber das kriegt Ihr hin!

Weiterlesen …

Und alle so: Yeah, Fotos!

Es hat ein paar Tage gedauert - aber nun sind die Bilder vom Medienfestival endlich online. Wer die Erinnerung an die schönen Tage in Dresden nochmal aufleben lassen möchte, der kann ab sofort in unserer Bildergalerie stöbern. Wir danken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, allen Partnern, Helfern und Besuchern und freuen uns auf das kommende Jahr, wenn wir gemeinsam mit euch 20 Jahre Deutscher Multimediapreis feiern werden.

Weiterlesen …

And the winner is...

Zum 19. Mal wurden am Samstag die Gewinnerinnen und Gewinner des Deutschen Multimediapreises mb21 ausgezeichnet. Bei der feierlichen Preisverleihung im Rahmen des Medienfestivals in Dresden wurden insgesamt 25 verschiedene Projekte und Arbeiten von jungen Medienmacherinnen und Medienmachern mit Preisen im Gesamtwert von über 10.000 Euro geehrt. Das Medienfestival in den Technischen Sammlungen Dresden markiert den Höhepunkt des Wettbewerbsjahrgangs.

Weiterlesen …

Besucher mit VR-Brille beim Medienfestival

Auf zum Medienfestival 2017

Am 11. und 12. November ist es endlich wieder so weit: Das Medienfestival öffnet in den Technischen Sammlungen Dresden seine Türen für junge und jung gebliebene Fans digitaler Medien. An über 50 Stationen können die neuesten Trends bestaunt und ausprobiert werden. In diesem Jahr steht das Festival unter dem Motto "Big Dada" und widmet sich den Themen Datensicherheit und digitale Selbstbestimmung. Höhepunkt wird die Preisverleihung des Deutschen Multimediapreises mb21 sein.

Weiterlesen …